Liebe Bewerberinnen und Bewerber,

wir danken Ihnen für Ihr Interesse an einer Stelle oder Ausbildung bei unserer Verbandsgemeindeverwaltung. Im Folgenden stellen wir Ihnen unsere Verwaltung vor und erläutern Ihnen warum die Beschäftigung im öffentlichen Dienst viele positive Aspekte bietet.

Die rund 23.000 Einwohner zählende Verbandsgemeinde Altenkirchen (Westerwald) umfasst mit 42 Ortsgemeinden ein insgesamt 15.381 ha großes Gebiet und gehört zum Landkreis Altenkirchen. Mittelpunkt der Verbandsgemeinde ist die Kreisstadt Altenkirchen mit ihren rund 6.200 Einwohnern.

Hier im Rathaus werden alle Ortsgemeinden und die Kreisstadt Altenkirchen von unseren 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verwaltet. Unser Aufgabenbereich ist sowohl umfang- als auch abwechslungsreich. Von der Anmeldung einer Wohnung bis hin zu Zuschüssen erbringen wir täglich zahlreiche Dienstleistungen für unsere Bürgerinnen und Bürger.

Starten Sie mit uns in eine abwechslungs- und chancenreiche berufliche Zukunft!

Innerhalb der vielen Aufgabenbereiche der Verbandsgemeindeverwaltung – Recht und Ordnung, Bauen, Planen und Umwelt, Finanzen und Wirtschaftsförderung, Soziales und Integration bis zu Bildung, Sport und Kultur – bieten wir vielfältige Beschäftigungsmöglichkeiten in unterschiedlichen Berufsbildern an. Außerdem haben unsere Beschäftigten die Möglichkeit, an Seminaren oder Lehrgängen teilzunehmen um ihre Karrierechancen zu verbessern und ihren Wissensstand stets aktuell zu halten.

Wir bieten Ihnen durch unseren offenen und direkten Umgang miteinander ein Klima, in dem in der Zusammenarbeit Professionalität und Spaß (wie beim gemeinsamen Firmenlauf oder beim Kochkurs) Hand in Hand gehen. 

In der täglichen Zusammenarbeit folgen wir unserem Leitbildgedanken und sind bürgerfreundlich, fachlich gut, innovativ, wirtschaftlich, nachhaltig und menschlich-kollegial sowie familienfreundlich – angefangen bei den flexiblen Arbeitszeiten bis hin zum Telearbeitsplatz. Hierfür erhielten wir das Zertifikat: audit Beruf und Familie, Beruf und Pflege.

Die gebotenen Freiräume füllen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Verantwortung, Zugehörigkeitsgefühl, gesundem Menschenverstand und Sinn für die Dienstanforderungen. Wir arbeiten über alle Altersklassen von 16 bis 65 Jahre zusammen. So stellen wir sicher, dass die individuellen Qualifikationen und Erfahrungen eingebracht werden und das Wissen von langjährigen an jüngere Mitarbeiter weitergegeben wird. 

Ihr Ansprechpartner

Frank Schneider
Telefon: 02681 85-236
Fax: 02681 85-436
E-Mail:
frank.schneider@vg-altenkirchen.de

Hausanschrift

Verbandsgemeindeverwaltung
Altenkirchen
Rathausstraße 13
57610 Altenkirchen

Telefon:
02681 85-0 (Zentrale)
02681 85-285 (Redaktion Mitteilungsblatt)

Fax:
02681 7122 (Zentrale)

E-Mail: rathaus@vg-altenkirchen.de

Öffnungszeiten

Montag - Mittwoch
  8 - 12 Uhr
14 - 16 Uhr

Donnerstag
  8 - 12 Uhr
14 - 18 Uhr

Das Bürgerbüro hat durchgehend geöffnet
(nur Melde - und Passangelegenheiten)

Freitag
8 - 12 Uhr

Öffnungszeiten Standesamt

Montag - Freitag
 8 - 12 Uhr

Dienstag
14 - 16 Uhr

Donnerstag
14 - 18 Uhr


Bankverbindungen der Verbandsgemeindekasse

Westerwald Bank eG
IBAN: DE26 5739 1800 0070 0011 01
SWIF-BIC: GENODE51WW1

Sparkasse Westerwald-Sieg
IBAN: DE30 5735 1030 0000 0003 15
SWIFT-BIC: MALADE51AKI

Sparda-Bank Südwest eG
IBAN:DE30 5509 0500 0000 9689 78
SWIFT-BIC: GENODEF1S01