Ortsbürgermeister

Hans-Jürgen Staats
Bergstraße 11
57635 Hasselbach

Telefon: 02686 1210
E-Mail: ha.sta.hsb(at)t-online.de

Vertreter
Erster Beigeordneter
Frank Meutsch
Kölner Straße 4
57635 Hasselbach

Telefon: 02686 988126

Hasselbach

Hasselbach (rund 330 Einwohner) wurde im Jahre 1262 erstmals schriftlich erwähnt. Im Mittelalter bestand die Ortsgemeinde aus Nieder- und Oberhasselbach; um 1600 waren bereits elf Feuerstellen registriert.

Hasselbach liegt im Westteil der Verbandsgemeinde Altenkirchen. Die Nordgrenze des Gemeindegebietes ist gleichzeitig Landesgrenze zu Nordrhein-Westfalen.

Das Gemeindegebiet umfasst eine Fläche von 576 Hektar, die jedoch zum Großteil aus Waldflächen besteht. Der Hauptteil Hasselbachs hat sich entlang der Ortsdurchgangsstraße B 8 entwickelt. Sie ermöglicht den Einwohnern eine schnelle Verbindung zur 9 km entfernten Kreisstadt Altenkirchen sowie in den Köln-Bonner-Raum. Das Ortsbild wird stark von der Landwirtschaft geprägt.

Aktuelles aus dem Mitteilungsblatt der Verbandsgemeinde

Aktuelle Nachrichten aus der Ortsgemeinde Hasselbach

Ortsgemeinderat (Wahlzeit 2014-2019)
  • Hans-Jürgen Staats (Ortsbürgermeister)
  • Frank Meutsch (Erster Beigeordneter)
  • Hartmut Räß (Beigeordneter)
  • Angela Reinhardt
  • Frank Sanftleben
  • Udo Walterschen
  • Willi Weber
  • Ulla Wortelkamp
  • Michael Zech
Öffentliche Einrichtungen in der Ortsgemeinde Hasselbach
Bürgerhaus in Hasselbach, Hauptstr. 22, Telefon: 02686 8763

Suchen Sie geeignete Räumlichkeiten für eine Feier mit der Familie, mit Freunden oder im Verein?
Dann können Sie das Bürgerhaus buchen. Bitte wenden Sie sich an Ortsbürgermeister Hans-Jürgen Staats, Telefon 02686 1210 E-Mail-Adresse: ha.sta.hsb@t-online.de